Home Bleaching: Zähne richtig weißer machen

Als Home-Bleaching bezeichnet man das Zähne aufhellen für zu Hause. Also anstelle ein In Office Bleaching zu machen, kannst Du Deine Zähne durch Produkte einfach selbst aufhellen. Die Aufhellung der Zähne geht fast genau so schnell wie ein beim Arzt, kostet aber viel weniger.

home-bleachingEs gibt verschiedene Produkte, die sich in Anwendung und Preis unterscheiden. Auf unserer Seite zeigen wir Dir, worauf Du achten musst, wo die Unterschiede bei den Produkten liegen und welche davon unsere persönlichen Testsieger sind. Kommen wir erst einmal zu den unterschiedlichen Produkten, mit denen wir Homebleaching Erfahrungen gemacht haben.

Die verschiedenen Home Bleaching Produkte

Das am häufigsten nachgefragte Produkt zur Zahnaufhellung ist das Gel. Home Whitening Gel findet in nahe zu allen Produkten Verwendung und enthält chemische Mittel, meistens auf Sauerstoffperoxid Basis, welche Deine Zähne weißer machen.

Mit einem Zahnaufheller Stift trägt man das Gel entweder direkt auf die Zähne auf oder man benutzt eine Schiene. Diese trägt man dann einige Minuten lang im Mund. Häufig wird eine Kombination dieser Produkte zusammengestellt und als Set verkauft.

Eine andere im Fernsehen sehr populäre Art die Zähne weiß zu bekommen sind Streifen. Diese klebst Du Dir dann einfach auf die Zähne und lässt sie wirken. Sie funktionieren eigentlich genau so wie die anderen Produkte.

Dann gibt es noch die Zahnpasta und das Pulver. Beide verreibt man beim oder vor dem Zähneputzen auf den Zähnen. Dabei wird entweder mit Mikrogranulat der Schmutz von den Zähnen gerieben oder aber natürliche Mittel verschönern Dein Lächeln. Teilweise werden diese Produkte in verschiedenen Kombinationen als Sets verkauft.

Kosten der Zahnaufhellung für zu Hause

Die Kosten für die Zahnaufhellungsprodukte unterscheiden sich zwischen den verschiedenen Methoden zur Zahnaufhellung, sind aber in fast jedem Fall niedriger als die beim Zahnarzt. Und funktionieren tun sie genau so gut. Ein gutes Gel bekommst Du schon für 10€ – 35€ und meistens liegt auch eine Schiene oder sogar eine Lampe dabei.

Die Lampe beschleunigt noch einem die Zahnaufhellung merkbar. Streifen liegen bei ca. 50€, enthalten dafür aber sehr viele Bleichmittel Strips, die Du über längere Zeit oder mit mehreren Personen benutzen kannst. Eine Top Zahncreme gibt es schon für 8€ und das ähnlich anzuwendende Pulver sogar für 3€.

Stifte zur Aufhellung der Zähne kosten in der Regel 10€ – 30€, haben aber den großen Vorteil, dass Du sie überall hin mitnehmen kannst und Du keine Schiene einsetzen musst.

Zuhause die Zähne richtig weiß kriegen

Wir wollen Dir mit unserer Erfahrung zum Thema Zahnaufhellung für Zuhause weiterhelfen und Dir zu Deinem schönsten Lächeln verhelfen. Wir testen laufend neue Home Bleaching Produkte und suchen Zahnärzte in Deiner Nähe heraus, bei denen Du ein Bleeching machen kannst.

4.8 / 5 Sterne      

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos