Power-Bleaching: Wie funktioniert & was kostet es?

Beim Power Bleaching, handelt es sich um ein sehr effektives Verfahren Deine Zähne weißer zu machen. Dabei ist die Bezeichnung Powerbleaching einer von mehreren allgemeinen Begriffen, die für das Aufhellen der Zähne beim Zahnarzt benutzt werden. Andere Fachbegriffe für sind In-Office-Bleaching oder einfach nur Zahnaufhellung.

power-bleachingPrinzipiell funktionieren die meisten Bleachings bei Zahnärzten gleich, nämlich indem Gel auf die Zähne aufgetragen wird, es kurz einwirkt und dann wieder ausgespült wird. Das Prozedere wird, abhängig vom gewünschten Ergebnis, ein bis zwei Mal wiederholt. Für den Gebrauch zu Hause kommt eher das Set, der Stift oder die Schiene in Frage.

Dieses Gel wird manchmal zusätzlich mit einer Lampe bestrahlt, um die Methode zu beschleunigen. Das hängt dann aber davon ab, ob das verwendete Gel auf das UV-Licht reagiert. Diese Art von Gel wird bei dem bekannten Zoom Verfahren beim Zahnarzt verwendet.

Ein anderes Verfahren wäre die Zahnaufhellung beim Zahnarzt. Hierbei lässt Du Dir vom Zahnarzt eine Schiene anfertigen, die Du dann nach Hause mitgegeben bekommst und täglich mit Gel verwenden darfst. Von Deinem Zahnarzt bekommst Du genaue Anweisungen, wie Du dieses spezielle Schiene verwenden musst. Der Vorteil besteht hier darin, dass die Zahnschiene sehr passgenau ist und Deine Zähne auf jeden Fall sehr gleichmäßig aufgehellt werden.

Die Kosten für ein Power Bleaching

Die Kosten für ein Powerbleaching beim Zahnarzt unterscheiden sich sehr, abhängig davon, wo du es machen lassen willst. Ein Arzt in der Großstadt hat natürlich mehr Kunden und Konkurrent, wodurch er niedrigere Preise anbieten kann und muss. Hier wird dann auch mal eine Aufhellung für unter 200 Euro angeboten. Manchmal wollen sie Dich aber versteckte Kosten zahlen lassen, indem zum Beispiel die vorhergehende Zahnreinigung extra bezahlt werden muss. Also immer nachfragen!

In kleineren Städten und Dörfern nehmen die Zahnkliniken häufig 300 Euro bis 500 Euro für eine Aufhellung, was dann dem ungefähren Durchschnittspreis in Deutschland entspricht. Manchmal kostet es auch über 700 Euro, aber dann wird auch die professionelle Methode mit einer Lampe gemacht. Bei dieser Anwendung sind die Ergebnisse meistens noch am selben Tag zu sehen. Die ganze Prozedur mit der Lampe wird auch oft Laserbleaching genannt.

Eine Alternative bieten Dir Zahnbleichmittel für Zuhause, wie Du sie auch bei unsererem Bestseller findest. Für den kleinen Geldbeutel haben wir auch einen tollen Preistipp für Dich rausgesucht. Diese sind sehr viel günstiger, aber Du musst Deine Zähne selbst bleichen. Service vom Zahnarzt kostet nunmal.

Eine Power Zahnaufhellung in Deiner Stadt

Wenn Du zufällig einen Zahnarzt in deiner Stadt suchst, dann bist Du bei uns genau richtig! In unserem Ratgeber fügen wir laufend neue Städte hinzu, wo Du dann einfach nach einem geeigneten und günstigen Zahnarzt für dich schauen kannst. Also wenn Du zum Beispiel in Berlin, Köln, München oder in einer anderen Stadt machen lassen willst, dann schau einmal rein!

Alternativ können wir Dir unseren Testsieger sehr ans Herz legen. Von Home Gel und Schienen, bis hin zu Streifen und Zahnpasta findest Du nur die besten Tests bei unseren vorgestellten Produkten. Also viel Spaß beim Stöbern und nicht vergessen: Immer schön lächeln!

4.4 / 5 Sterne      

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos